Tarifvertrag öffentlicher dienst forderungen

Posted by on Ago 4, 2020 in Sin categoría | 0 comments

Ehemalige Mitarbeiter werden auf der Website der Regierung einen Antrag auf Barauszahlung einreichen, die dem Wert dieses Urlaubs entspricht. Dieser Anspruchsprozess ist jetzt verfügbar. Vertreter ehemaliger Mitglieder und Vertreter des Nachlasses eines verstorbenen Arbeitnehmers werden einen Anspruch manuell mit einem druckbaren pdf-Formular stellen, das jetzt auf der Website der Regierung verfügbar ist. Bitte beachten Sie, dass diese Vereinbarung nur Schäden bis Dezember 2020 abdeckt. PSAC behält sich das Recht vor, für künftige Härtejahre Schadenersatz zu verlangen. PSAC freut sich, einen neuen Phoenix-Schadenersatzvertrag ausgehandelt zu haben, der fünf Tage Urlaub durch eine Pauschalzahlung in Höhe von 2.500 US-Dollar ersetzt, die an alle unsere berechtigten Mitglieder verteilt wird, die direkt oder indirekt vom Phoenix-Zahlungssystem betroffen sind. Dieses neue Abkommen stellt eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem von anderen Verhandlungsagenturen des Bundes ausgehandelten Darreichungsvertrag dar. Die Termine können im gegenseitigen Einvernehmen der Parteien verlängert werden. PSAC hat eine gerechte Regelung für 140.000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes des Bundes auf Entschädigung aufgrund von Phoenix-Schäden erreicht. Die 1,25 Tage im Jahr sind viel zu wenig, um die massiven Auswirkungen von Phoenix auf das Leben der Menschen zu kompensieren oder gar zu erkennen. Mehr als 270.000 Arbeitnehmer wurden direkt betroffen und erlitten finanzielle Verluste. Viele waren auch gezwungen, den beruflichen Aufstieg zu verzögern, den Elternurlaub abzubrechen, ein hohes Maß an Angst zu haben, ihre Unterstützung für Familienmitglieder zu reduzieren und den Ruhestand zu verzögern – um nur einige der schwerwiegenden negativen Auswirkungen zu nennen. Es bleibt ein Rückstand von 240.000 Fällen, die gelöst werden müssen.

Mehr als 100.000 Arbeitnehmer warten noch immer auf die Umsetzung ihrer letzten Tarifverträge. Krankenurlaub und anderer bezahlter oder unbezahlter Urlaub, der durch Krankheit verursacht wird und aus Problemen mit Phoenix resultiert, werden neu gutgeschrieben und/oder entschädigt. Es gibt keinen Schwellenwert für diese Erstattung. Weitere Details zu diesem Prozess werden in Kürze folgen. Wir wissen noch nicht, was Sie dem Arbeitgeber im Zusammenhang mit einem Antrag auf Erstattung des Krankenstands vorlegen müssen. Der Arbeitgeber entwickelt derzeit das Schadenverfahren und wir erwarten, dass wir in den kommenden Monaten Neuigkeiten dazu haben werden. Wir gehen davon aus, dass der Prozess ähnlich dem aktuellen Prozess sein wird, um Ausgaben a-pocket zu beanspruchen. Wenn das Antragsverfahren eingerichtet ist, gehen wir davon aus, dass unsere Mitglieder, die einen Antrag stellen möchten, alle ihre Daten und Unterlagen beim Arbeitgeber einreichen werden, nicht ihrer Gewerkschaft PIPSC.

Wir empfehlen Ihnen, alle relevanten Informationen, die Sie in Bezug auf Schäden und Zinsansprüche haben, die Sie einreichen möchten, einzuhalten. Wir werden die Details zur Umsetzung der Entschädigungsvereinbarung auf unserer Website veröffentlichen, wenn diese verfügbar sind. Ja. Im Großen und Ganzen enthält dieses Abkommen drei Schadensstufen. Die erste Stufe, die zusätzliche Urlaubstage vorsieht, gilt für jeden Beamten, der seit 2016 mindestens einen Tag in einer Position arbeitete, die von einer der Unterzeichnergewerkschaften vertreten wird. Die zweite Stufe verlängert die Phoenix-bezogenen Ausgaben, die für die Erstattung für diejenigen in Frage kommen, die direkt betroffen waren, und die dritte Stufe befasst sich mit zusätzlichen Schäden für diejenigen, die in Not geraten sind. PSAC verhandelt zusammen mit anderen Gewerkschaften der Bundesregierung seit zwei Jahren mit der Trudeau-Regierung über eine gerechte Entschädigung für mehr als 270.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst, die aufgrund des desaströsen Phoenix-Lohnsystems im Jahr 2016 jahrelang in finanziellen und emotionalen Schwierigkeiten gelitten haben.

468 ad